Rücksendung

Wie nutze ich mein Rückgaberecht

Das Bürgerliche Gesetzbuch § 312 BGB (früher Fernabsatzgesetz) räumt Endkunden im Versandhandel umfangreiche Rechte ein. Weiter unten können Sie sich die Musterbelehrung der Wettbewerbszentrale über das Rückgaberecht ansehen. Das heißt aber nicht, daß Sie den Artikel beliebig benützen können. Vielmehr sollen Sie einem Kunden, der in ein Ladengeschäft geht und den Artikel in die Hand nehmen oder auch auspacken kann, gleichgestellt werden. Bitte achten Sie in usnerem Interesse auch auf die Verkaufsverpackung und behandeln den Artikel, den Sie eventuell zurückschicken möchten schonend. Dies erleichtert uns die Rückabwicklung.

Bitte schicken Sie keine unfreien Pakete über die Post zu uns zurück. Die Post verlangt für unfreie Sendungen vom Empfänger 12 Euro, was in keinem Verhältnis zur Rücksendung steht. Besser ist sie kontaktieren uns, dann bekommen sie einen Rücksendeschein für eine kostenlose Rücksendung.

Wenn das Paket bei uns angelangt und die Rücksendung geprüft ist, folgt umgehend eine Erstattung des Kaufpreises und eventuell ausgelegter Rücksendekosten. Dazu benötigen wir aber Ihre Bankdaten, die Sie bitte beilegen.

Vielleicht können wir Ihnen aber auch ein anderes Produkt aus unserer umfangreichen Palette anbieten, welches wir Ihnen zusammen mit einem Rückschein senden. Dann geht der Umtausch und die Rücksendung in einem.

1. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Jörg und Michael Hunger GbR
Am Stumpenberg 14
74417 Gschwend
Fax: 07972/912703
E-Mail: kundendienst@wetterladen24.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. b. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Kaufpreis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Kaufpreis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

2. Vertragsbedingung bei Widerruf

Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Im Falle des Widerrufs nach Ziff. 1 haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Kaufpreis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von Euro 40 nicht übersteigt oder Sie bei einem höheren Kaufpreis im Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht den Kaufpreis oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht.

Direkter Kontakt

Telefon: 07972/912701 E-Mail : kundendienst@wetterladen24.de